Reichsgraf von Kesselstatt | Das Riesling-Weingut


  • Foto: Nies'chen Riesling Spätlese fruchtsüß
  • Nies'chen

    Ruwer Kasel
    Riesling Spätlese
    fruchtsüß
    VDP.GROSSE LAGE®
  • Intensiver Duft von gelber Pflaume, Honigmelone, Ananas und konfitierte Birne. Sehr dichtes, kompaktes Bouquet mit voller Frucht. Im Geschmack finden sich die Aromen eingebettet in saftiger Struktur, edler Süße, perfekt integrierter Säure und Mineralität. Ein Wein mit Zukunft!
    Expertise

    Nies'chen

    Ruwer Kasel
    Klassifikation
    VDP.GROSSE LAGE®
    Prädikat
    Spätlese
    Lage
    Nies'chen
    Geschmack
    fruchtsüß
    Jahrgang
    2002
    Flaschengröße
    0,75 l
    Alkoholgehalt
    8,0 % Vol
    Restsüße
    60,1 g/l
    Säuregehalt
    7,9 g/l
    Passt zu
    leichte, würzige Speisen
    Profil
    Intensiver Duft von gelber Pflaume, Honigmelone, Ananas und konfitierte Birne. Sehr dichtes, kompaktes Bouquet mit voller Frucht. Im Geschmack finden sich die Aromen eingebettet in saftiger Struktur, edler Süße, perfekt integrierter Säure und Mineralität. Ein Wein mit Zukunft!
    Bewertung
    87 Punkte – Wine Spectator
    88 Punkte – Alles über Wein
    Jahrgang

    Einem hervorragenden Austrieb folgte Spätfrost im Mai, der die Erträge auf natürliche Weise reduzierte. Das Wetter im Spätsommer und Herbst war exzellent, so dass die Trauben lange am Stock reifen konnten, was zu einem herausragenden Jahrgang mit sehr geringer Erntemenge und ausgeprägten Fruchtaromen führte.

  • Jahrgang
    2002
  • Flaschengröße
    0,75 l
  • Art.Nr. 203413
    24,00pro Flasche
    inkl. 19% MwSt | 32,00 €/Liter
    zzgl. Versandkosten
Ausverkauft
Enthält Sulfite | Deutsches Erzeugnis | Vor Frost und Hitze schützen

Wappen: Reichsgraf von Kesselstatt